Seid ihr schon fast auf dem Weg nach Australien? Wird es ein Arbeitsurlaub oder geht ihr wirklich Backpacken? All diese Fragen sind wichtig, um die richtige Backpacking Packliste Australien zu erstellen. Hier findet ihr einige Informationen und Tipps sowie eine PDF Packliste zum Downloaden. (ganz unten)
Erstmal gibt es ein paar allgemeine Tipps und Erfahrungen zum Backpacken in Australien.

Rucksack oder Koffer für die Backpacking Packliste Australien?

Wenn du dich dafür entscheidest in Australien Backpacken zu gehen, sei es mit dem Geländewagen, komplett zu Fuß oder ganz einfach im Auto, dann solltest du auf jeden Fall einen Rucksack mitnehmen.

backpacking rucksack im Wald

Ein Koffer würde dich viel zu sehr stören. Du findest eine gute Auswahl an Rucksäcken auf: https://www.outdoormeister.de/backpackerrucksack-test/

Gehst du aber im Rahmen deines Studiums oder als Au Pair nach Australien ist ein Koffer wahrscheinlich die bessere Wahl. Wenn du die ganze Zeit in festen Unterkünften oder bei einer Familie zu Hause lebst, benötigst du keinen Rucksack. Auch wenn du dir selbst einen Raum oder ein Apartment mietest, ist ein Koffer die bessere Wahl.

Wir haben unsere Community auf Facebook und Instagram gefragt: 84% der Befragten, die nach Australien gereist sind, hatten einen Rucksack dabei. 16 % sind mit dem Koffer gereist.

Wenn du dir ein paar Inspirationen von meiner Australienreise ansehen willst, habe ich hier ein kleines Video geschnitten:

Welcher Rucksack?

Generell empfehlen wir dir einen großen Rucksack. 50 bis 70 kg sollte er beinhalten schaffen. Es gibt gute Lösungen, bei denen ein kleiner Rucksack im großen Rucksack integriert ist, falls du Tagesausflüge oder kleinere Wanderung unternehmen möchtest, ist das wirklich optimal.

Profi-tipp: schon beim Packen solltest du dir Gedanken darüber machen, dass dein Rucksack ausbalanciert ist. Wenn man länger zu Fuß unterwegs ist, gibt es fast nichts Nervigeres als einen Rucksack, der auf der einen Seite schwerer ist als auf der anderen.

3 Tipps für deine Backpacking Packliste Australien

Hier kommen drei Tipps, die wir für uns gelernt haben.

Tipp Nummer eins: Reise leicht

Als ich das erste Mal in Australien war habe ich bemerkt: Ich habe zuviel mitgebracht. Ganz besonders wenn du wirklich backpacken gehst oder einen Roadtrip vor dir hast, brauchst du wirklich weniger Kleidung und alles andere als gedacht.

Hier ein Tipp von mir: Teile deine Sachen in drei Kategorien ein

  1. Dinge die du brauchst
  2. Dinge die du nicht brauchst
  3. Vielleichts

dann packst du alle Dinge von deiner “Dinge die du brauchst Liste” ein und schaust wie viel Platz noch übrig ist.

Wichtig: Vergiss auf keinen Fall, dass die Fluggesellschaften ein Höchstgewicht haben. Generell geht das bis 20 kg. Alles was Du darüber hinaus mitnehmen möchtest, kostet extra. Dein Handgepäck kann bis zu 7 kg schwerer sein. Wenn du dieses Gewichten nicht ausgenutzt hast, so solltest du dir überlegen einige Dinge temporär in deinem Handgepäck zu verstauen, um mehr mitzubekommen.

Tipp Nummer 2: Beachte die Jahreszeiten

Solltest du im Winter nach Australien reisen beachten dass die Jahreszeiten anders sind, als hier so solltest du auf keinen Fall vergessen auch wärmere Kleidung mitzunehmen, obwohl Australien im Sommer brütend heiß sein kann, kann es im Winter leicht unter 0 Grad kalt werden.

Nimm also auf jeden Fall eine Fleecejacke und passende Hosen mit. Du fliegst schließlich nicht nach Hawaii.

Wenn du nur in der Stadt bleiben möchtest, so sind die Kleidungsgewohnheiten in Australien ähnlich wie bei uns in Deutschland. In einen etwas besseren Club, wirst du mit Sicherheit nicht hereingelassen wenn du kein Hemd trägst.

Tipp Nummer 3: Klarheit

Natürlich brauchst du ein paar schicke Sachen, wenn du abends ausgehen möchtest.
Hier ist wieder wichtig sich daran zu erinnern, dass alles davon abhängt für was du deinen Trip planst. Seid ihr darüber als erstes im Klaren.

Backpacking Packliste Australien

Kleidung

  • Oben:
  • 5 kurzärmelige Shirts / Tops
  • 1 oder 2 Langarm-Shirts
  • Einen Regenmantel oder eine Jacke
  • 2 warme Tops wie ein Pullover oder Kapuzenpullover
  • Unten:
  • Ein Paar Jeans
  • 1 Paar alte Hosen
  • 2 oder 3 Paar Shorts
  • 1 Paar Hosen/Kleidrock
  • 1 Paar Pyjamas

Unterwäsche

  • 6 Paar Socken
  • 6 Paar Unterhosen
  • 2 Badeanzüge / Badehosen

Toilette und Medikamente

  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Kleiner Spiegel
  • Eine Nagelknipser + Pinzette
  • Deodorant
  • Duschgel/Shampoo
  • Desinfektionsmittel
  • Aspirin
  • Medikamente gegen Durchfallerkrankungen
  • Alle verschreibungspflichtigen Medikamente
  • Kondome / die Pille
  • 1 Tube Sonnencreme

Schuhe

  • Ein paar Flip-Flops
  • 1 oder 2 Paar gebrauchte Trainer
  • 1 Paar schicke Schuhe

Accessoires

  • Sonnenbrille
  • 1 Gürtel
  • 1 Kappe / Hut
  • 1 oder 2 Schlösser (Für Rucksack)
  • Kamera
  • Externe Festplatte / Speicherstick
  • Laptop oder Tablett
    Telefon (entsperrt) + Ladegerät
  • Adapter (bekommst du auch in Australien)
  • Kleiner Rucksack für Wanderungen und Tagesausflüge

Backpacking Packliste Australien als PDF